Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Marbach am Neckar: Verkehrsunfallflucht; Ludwigsburg: Verkehrsunfall - Fehler beim Wenden; Eberdingen: Einbruch in Firmengebäude

Ludwigsburg (ots) - Marbach am Neckar: Verkehrsunfallflucht

Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte mutmaßlich beim Ein- oder Ausparken am Donnerstag, zwischen 21.30 Uhr und 22:40 Uhr, einen in der Poppenweilerstraße auf einem Parkplatz zwischen dem Festplatz und dem Kunstrasenplatz geparkten BMW vorne links am Kotflügel und der Stoßstange und machte sich anschließend aus dem Staub. Er hinterließ an dem Fahrzeug einen Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Das Polizeirevier Marbach am Neckar, Telefon 07144/900-0, sucht Zeugen die Hinweise zum Unfallverursacher geben können.

Ludwigsburg: Verkehrsunfall - Fehler beim Wenden

Der 27 Jahre alte Fahrer eines Audi befuhr am Freitag, gegen 06:15 Uhr, die Friedrich-Ebert-Straße von der Stuttgarter Straße kommend. Auf Höhe des "Forums" wendete er ohne Ankündigung. Ein 49 Jahre alter Rollerfahrer, der hinter ihm fuhr, musste deshalb abbremsen und stürzte in der Folge. Es kam zu keiner Berührung zwischen den Fahrzeugen. Durch den Sturz wurde der 49-Jährige verletzt und vorsorglich durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht.

Eberdingen: Einbruch in Firmengebäude

Unbekannte verschafften sich in der Nacht zum Freitag über ein verschlossenes Fenster Zugang zu einem Firmengebäude in der Straße "Im Grundwasen". Im Büro wuchteten die Unbekannten mit brachialer Gewalt einen Tresor mit Münzgeld aus der Wand. Unweit des Firmengebäudes konnte der aufgebrochene Tresor aufgefunden werden. Hinweise nimmt der Polizeiposten Schwieberdingen, Telefon 07150/31245, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: