Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Affalterbach: Traktorfahrer unter seinem Fahrzeug eingeklemmt

Ludwigsburg (ots) - Mit leichten Verletzungen am Bein wurde ein Traktorfahrer am Donnerstagabend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der 54-Jährige war kurz nach 18:00 Uhr mit Mäharbeiten auf einem Feld am südlichen Ortsrand beschäftigt und fuhr dabei versehentlich in einen Wassergraben, wobei der Traktor zur Seite kippte und den Fahrer unter dem Gefährt einklemmte. Er musste von der alarmierten Feuerwehr, die mit insgesamt sechs Fahrzeugen und rund 30 Einsatzkräften im Einsatz war, befreit werden. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt, der mit einem Rettungshubschrauber zugeführt wurde, konnte der 54-Jährige von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Traktor wurde anschließend von der Feuerwehr mit einem Kran geborgen. Aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe wurde die Untere Wasserbehörde informiert, die eine Fachfirma mit der Reinigung des Erdreichs beauftragte. Der entstandene Sachschaden konnte bislang noch nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: