Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Einbruch in Schulkomplex; BAB 8/Leonberg: Motorradfahrer schwer verletzt

Ludwigsburg (ots) - Böblingen: Einbruch in Schulkomplex

Mit einer etwa vierstelligen Summe Bargeld machten sich bislang unbekannte Täter aus dem Staub, die zwischen Donnerstag 20.00 Uhr und Freitag 06.50 Uhr in einen Schulkomplex im Murkenbachweg in Böblingen einbrachten. Um in das Gebäude hinein zu gelangen, hebelten die Einbrecher zunächst eine Tür im Untergeschoß auf. Anschließend zogen die Täter innerhalb des Gebäudes von einer Schule zur nächsten, brachen mehrere Büro- und Sekretariatstüren auf und durchsuchten die Räume. Gewaltsam öffneten sie aufgefundene Geldkassetten und Rollcontainer und stahlen das darin enthaltene Bargeld. Es entstand ein Sachschaden, der abschließend noch nicht beziffert werden kann. Mit einer weiteren etwa vierstelligen Summe ist zu rechnen. Das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

BAB 8/Leonberg: Motorradfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein 39 Jahre alter Motorradfahrer, der am Freitag gegen 09.15 Uhr im Baustellenbereich zwischen der Anschlussstelle Leonberg-West und dem Autobahndreieck Leonberg in einen Unfall verwickelt wurde. Vermutlich aus Unachtsamkeit übersah ein 28-jähriger Mercedes-Fahrer beim Fahrstreifenwechsel von der Mitte nach links den Zweiradlenker. Um eine Zusammenstoß mit dem PKW zu verhindern, bremste der 39-Jährige voll ab. In der Folge blockierte wohl das Vorderrad der Yamaha und der Fahrer wurde über den Lenker auf die Fahrbahn abgeworfen. Die Landung des daraufhin angeforderten Rettungshubschraubers führte zur Sperrung der Fahrbahn Richtung München. Diese konnte nach 25 Minuten aufgehoben werden. Der Hubschrauber kam nicht zum Einsatz. Der 39-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: