Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Einbruch in Jettingen, Brand in Steinenbronn

Ludwigsburg (ots) - Jettingen-Oberjettingen: Einbruch in Einkaufsmarkt

Reiche Beute machten Einbrecher, die in der Nacht zum Montag, zwischen 01:00 und 03:45 Uhr, in einen Einkaufsmarkt in der Heilbergstraße in Oberjettingen einstiegen. Die Täter gelangten vermutlich mit Hilfe einer Leiter auf das Hallendach und verschaffen sich über eine Öffnung Zugang ins Gebäude. Auf ihrer Suche nach Wertvollem stießen sie in einem Verkaufsraum auf eine Kasse mit mehreren hundert Euro Bargeld. Zudem ließen sie zahlreiche Stangen Zigaretten im Wert mehrerer tausend Euro mitgehen, bevor sie sich wieder aus dem Staub machten. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Zeugen, die etwas beobachtet haben oder Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizeidirektion Böblingen, Tel. 07031/13-00, in Verbindung zu setzen.

Steinenbronn: Tischgrill gerät in Brand

Gerade noch rechtzeitig konnte am Montag gegen 12.30 Uhr ein entstehendes Feuer auf einem Balkon in der Seestraße gelöscht werden. Vermutlich weil ein Anwohner vergaß, den Stromstecker an einem Tischgrill zu ziehen, geriet dieser in Brand. Bevor die Flammen einen Schaden verursachen konnten, wurden sie von der Feuerwehr bekämpft, die mit 15 Wehrleuten in zwei Fahrzeugen im Einsatz war.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: