Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Einbruch in Apotheke; Sachsenheim: Unfall mit 40.000 Euro Sachschaden und Einbruch in Bäckereifiliale; Vaihingen an der Enz: Sachbeschädigung

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg: Alarmanlage verschreckt Einbrecher

Vermutlich brachte eine am Donnerstag gegen 02.00 Uhr ausgelöste Alarmanlage einen noch unbekannten Täter von seinem weiteren Vorhaben ab, etwas aus einer Apotheke in der Schwieberdinger Straße in Ludwigsburg zu stehlen. Der Unbekannte öffnete gewaltsam eine Tür des Ladens und beschädigte diese dabei. Anschließend machte er sich mutmaßlich ohne Beute wieder davon. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, in Verbindung zu setzen.

Sachsenheim-Großsachsenheim: Fahrer verliert Kontrolle über hochmotorisierten Wagen

Ein Schaden von annähernd 40.000 Euro entstand am Donnerstag gegen 22.00 bei einem Verkehrsunfall in der Ludwigsburger Straße. Ein 42 Jahre alter Fahrer eines Chevrolet war auf gerader Strecke Richtung Landesstraße 1125 unterwegs, als er die Kontrolle über seinen Sportwagen verlor. Das Fahrzeug schlingerte nach links auf die Gegenfahrbahn, anschließend nach rechts über einen Gehweg sowie eine Grünfläche und prallte schließlich gegen einen Baum. Dabei wurden das Auto sowie der Baum beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt. Vermutlich war der 42-Jährige alkoholisiert gefahren, weshalb sein Führerschein beschlagnahmt wurde und er sich einer Blutentnahme unterziehen musste.

Sachsenheim-Kleinsachsenheim: Einbrecher stehlen Zigaretten aus Bäckerei

Mit massiver Gewalt gelang es bislang unbekannten Tätern in der Nacht zum Freitag die Tür einer Bäckereifiliale in der Bietigheimer Straße in Kleinsachsenheim aufzubrechen. Eine Zeugin beobachtete, wie zwei Männer die Glastür mit Tritten so stark beschädigten, dass ein Loch entstand, durch welches sie in den Verkaufsraum schlüpfen konnten. Dort nahmen sie Zigarettenschachteln an sich und flüchteten anschließend zu Fuß Richtung Metterzimmern. Weitere Anwohner, die ebenfalls auf den Einbruch aufmerksam geworden waren, alarmierten derweil die Polizei. Die sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenbesatzungen führte nicht zur Ergreifung der Täter. Zeugen, die Hinweise zu den mit dunklen Kapuzenshirts bekleideten, jüngeren Männern geben können, werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier Sachsenheim, Tel. 07042/941-0, zu melden.

Vaihingen an der Enz - Riet: Unbekannter wirft Stein gegen Autoscheibe

Einen Sachschaden von etwa tausend Euro richtete ein noch unbekannter Täter zwischen Dienstag 19.00 und Donnerstag 10.30 Uhr an einem BMW an, der in der Furtbergstraße in Riet stand. Der Unbekannte warf einen Stein gegen die Heckscheibe des geparkten Fahrzeugs, was zum Zersplittern des Glases führte. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Vaihingen an der Enz, Tel. 07042/941-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: