Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ehningen: PKW-Scheibe eingeschlagen; Böblingen: Bargeld aus Waschanlage gestohlen und angebranntes Essen löst Rauchmelder aus

Ludwigsburg (ots) - Ehningen: PKW-Scheibe eingeschlagen

Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe richtete ein bislang unbekannter Täter an, der es zwischen Sonntag 02:00 und 08:00 Uhr auf einen BMW abgesehen hatte, der in der Königstraße in Ehningen stand. Der Unbekannte schlug die Fensterscheibe der Beifahrerseite ein und suchte daraufhin das Weite. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, zu melden.

Böblingen: Bargeld aus Waschanlage gestohlen

Einen dreistelligen Bargeldbetrag erbeute ein bislang unbekannter Täter, der zwischen Samstag 09:00 Uhr und Sonntag 12:00 Uhr in der Otto-Lilienthal-Straße in Böblingen sein Unwesen trieb. Der Unbekannte hebelte die Tür zu einer Waschanlage auf, durchsuchte das Objekt und machte sich anschließend mit dem Diebesgut aus dem Staub. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nichts bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, entgegen.

Böblingen: Angebranntes Essen löst Rauchmelder aus

Angebranntes Essen sorgte wohl dafür, dass am Sonntag gegen 16:50 Uhr im Starenweg in Böblingen ein Rauchmelder auslöste. Nachdem ein aufmerksamer Anwohner das akustische Signal und den Brandgeruch wahrgenommen hatte, alarmierte er umgehend die Freiwillige Feuerwehr Böblingen, die daraufhin mit 15 Wehrleuten und vier Fahrzeugen ausrückte. Anschließend wurde die Wohnung durch die Feuerwehr geöffnet und das angeschmorte Essen von der Herdplatte entfernt. Die Anwohner hielten sich während der Rauchentwicklung nicht in der Wohnung auf. Bis auf eine verkohlte Pfanne ist kein weiterer Sachschaden entstanden. Die Wohnung musste lediglich belüftet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: