Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Gerlingen: Hinweisschild "Polizei" beschädigt; Ditzingen: Verkehrsunfallflucht; Ludwigsburg: Einbruch in Praxis; Vaihingen an der Enz: PKW aufgebrochen

Ludwigsburg (ots) - Gerlingen: Hinweisschild "Polizei" beschädigt

Bislang unbekannte Täter schlugen zwischen Samstag 14.30 Uhr und Montag 18.00 Uhr in der Hauptstraße in Gerlingen zu. Die Unbekannten beschädigten das beleuchtete Hinweisschild "Polizei", das sich über der Eingangstür des Gebäudes befindet, in dem auch der Polizeiposten untergebracht ist. Darüber hinaus hinterließen die Unbekannten Aufkleber mit teils politischen Parolen auf zwei weiteren Schildern, die auf die Polizei hinweisen. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Gerlingen, Tel. 07156/9449-0, entgegen.

Ditzingen: Verkehrsunfallflucht

Ein Sachschaden von etwa 4.500 Euro hinterließ ein bislang unbekannte Fahrzeuglenker, der zwischen Montag 19.00 Uhr und Dienstag 13.30 Uhr in der Glemsgaustraße in Ditzingen eine Verkehrsunfallflucht beging. Der Unbekannte streifte einen Mercedes, der auf dem Parkplatz des Friedhofs abgestellt war, und machte sich anschließend, ohne sich um den Unfall zu kümmern, aus dem Staub. Das Polizeirevier Ditzingen, Tel. 07156/4352-0, sucht Zeugen.

Ludwigsburg: Einbruch in Praxis

Kleine Beute machte ein bislang unbekannter Täter, der zwischen Donnerstag 10.00 Uhr und Dienstag 07.30 Uhr in eine Arztpraxis in der Stuttgarter Straße in Ludwigsburg einbrach. Der Dieb hebelte die Eingangstür auf, begab sich daraufhin in die Praxis und öffnete dann gewaltsam einen Bürocontainer. In diesem fand der Unbekannte einen kleinen, zweistelligen Bargeldbetrag, den er mitgehen ließ. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, in Verbindung zu setzen.

Vaihingen an der Enz: PKW aufgebrochen

Indem er die Seitenscheibe eines Mini aufbrach, der in einer Tiefgarage in der Oberamteigasse in Vaihingen an der Enz abgestellt war, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter zwischen Montag 17.00 Uhr und Dienstag 06.40 Uhr Zugang zum Innenraum des Wagens. Anschließend entwendete der Dieb Bargeld in Höhe einer geringen, zweistelligen Summe, die in der Mittelkonsole des PKW lag. Der entstandene Sachschaden wurde auf mehrere hundert Euro geschätzt. Das Polizeirevier Vaihingen an der Enz, Tel. 07042/941-0, bittet Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: