Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Gebäudebrand in Herrenberg-Gültstein

Ludwigsburg (ots) - Am Ostermontag gegen 14.40 Uhr bemerkte eine 55-jährige Hauseigentümerin in der Querstraße, welche sich zu diesem Zeitpunkt im Garten aufhielt, Brandgeruch. Bei der Nachschau stellte sie fest, dass es im Esszimmer ihres Einfamilienhauses stark qualmte. Sie rannte zu Nachbarn und ließ von dort aus die Feuerwehr verständigen, welche mit sechs Fahrzeugen und 32 Wehrleuten ausrückte und den Brand löschte. Brandursächlich war möglicherweise eine abgebrannte Kerze - Ermittlungen hierzu dauern noch an. Außer dem Esszimmer wurden keine weiteren Zimmer in Mitleidenschaft gezogen. Durch die entstandene Rauchentwicklung und das Löschwasser ist das Haus momentan nicht bewohnbar, so dass die 55-Jährige zunächst bei Verwandten untergebracht wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro, verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: