Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Kornwestheim: Betrüger als Spendensammler unterwegs

Ludwigsburg (ots) - Wegen Sammlungsbetruges ermittelt die Polizei gegen zwei Männer und eine Frau im Alter zwischen 19 und 26 Jahren, die am Mittwoch, gegen 11:30 Uhr auf dem Kimryplatz als angebliche Spendensammler für die Taubstummenhilfe auftraten. Polizeibeamte trafen die mit Sammellisten ausgerüsteten Tatverdächtigen auf dem Platz an und nahmen sie vorläufig fest. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden sie wieder auf freien Fuß gesetzt. Zeugen, die die Spendensammler beobachtet oder die selbst Geld gegeben haben, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Kornwestheim, Tel. 07154/1313-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: