POL-LB: Bietigheim-Bissingen: Zwei Mädchen belästigt

Ludwigsburg (ots) - Zwei 13 und 14 Jahre alte Mädchen wurden am Montagabend, gegen 17:50 Uhr, von einem zunächst unbekannten Täter im Bereich der Bushaltestelle Auwiesenbrücke in englischer Sprache unzüchtig angesprochen und zu sexuellen Handlungen aufgefordert. Nachdem die Mädchen den hartnäckigen jungen Mann nicht loswerden konnten, verständigten sie die Polizei. Eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Bietigheim machte den 23-jährigen Pakistaner kurz darauf beim Wasserkraftwerk ausfindig, wo er sich zum Alkoholkonsum niedergelassen hatte. Der junge Mann wird wegen Beleidigung angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: