Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Kriminalitätsgeschehen: Zeugenaufruf nach Diebstahl aus Cabrios in Bietigheim-Bissingen; Wohnungseinbrüche in Leonberg, Renningen und Korntal-Münchingen

Ludwigsburg (ots) - Bietigheim-Bissingen: Cabrios aufgeschlitzt und aufgebrochen - Zeugen gesucht

In der Riedstraße in Bietigheim wurde an zwei geparkten Cabrios am frühen Samstagmorgen das Stoffverdeck aufgeschlitzt. Bei einem Cabrio wurde anschließend noch die Seitenscheibe eingeschlagen und ein Medienabspielgerät aus dem Innenraum gestohlen. An dem zweiten Cabrio löste gegen 4:00 Uhr die Alarmanlage aus, worauf die Täterschaft vermutlich die Flucht ergriff. An den beiden Cabrios entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen bittet nun um Mithilfe, falls jemand am frühen Samstag zwischen Mitternacht und 5:00 Uhr etwas Ungewöhnliches im Bereich Riedstraße und Umgebung beobachtet hat. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen ist unter der Rufnummer 07142 405-0 erreichbar.

Leonberg: Tätertrio nach nächtlichem Einbruchsversuch geflüchtet

Am frühen Sonntag kurz nach Mitternacht bemerkte ein Bewohner eines Hauses im Hainbuchenweg Geräusche am Schlafzimmerfenster. Dort erblickte er dann einen Mann, der auf dem Fenstersims stand und am Fenster hantierte. Als der Täter den Bewohner bemerkte, flüchtete er mit zwei Komplizen, die auf dem Grundstück gewartet hatten. Die hinzugerufene Polizei fahndete umgehend mit mehreren Streifen in der Umgebung, konnte die Einbrecher jedoch nicht mehr antreffen. Zu den Tätern kann lediglich gesagt werden, dass diese alle drei etwa 20 Jahre alt und dunkel gekleidet waren.

Renningen: Einfamilienhaus durch Einbrecher durchwühlt

Im Wohngebiet Kindelberg hebelten unbekannte Täter im Zeitraum zwischen Samstag, dem 12. und Samstag dem 19. März während längerer Abwesenheit der Bewohner ein Fenster im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses auf. Nach Einsteigen ins Haus durchsuchten die Täter sämtliche Räume und durchwühlten die Schränke. Ob etwas aus dem Haus gestohlen wurde, ist noch unklar.

Korntal-Münchingen: Einbrecher erbeuten wertvollen Schmuck aus Wohnung

Zwischen Donnerstagnachmittag und Samstagabend öffneten in Korntal unbekannte Täter mit einem Hebelwerkzeug die Terrassentüre einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Stettiner Straße. In der Wohnung fanden sie Schmuck im Wert von einigen Tausend Euro vor, den die Täter mitnahmen. Der Einbruch erfolgte in einem Zeitraum, in welchem für mehrere Tage niemand zuhause war.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: