Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Steinenbronn: Diebstahl von Fahrzeugteilen und eines Anhängers, Einbruch in Ladengeschäft; Magstadt: PKW zerkratzt

Ludwigsburg (ots) - Steinenbronn: Diebstahl von Fahrzeugteilen und eines Anhängers

Dreiste Diebe machten sich zwischen Mittwoch 16:00 Uhr und Donnerstag 07:30 Uhr auf dem Firmengelände eines Gebrauchtwagenhändlers im Solwiesenweg an einem Ford Mustang zu schaffen. Die Unbekannten demontierten nahezu die gesamte Fahrzeugfront des PKW, darunter die Stoßstange, Xenonscheinwerfer und die Motorhaube, und ließen die Fahrzeugteile mitgehen. Der Wert des Diebesguts beträgt mehrere tausend Euro. Möglicherweise trieben dieselben Täter auch in der Straße "Im Maurer" ihr Unwesene, wo in der Nacht zum Donnerstag ein PKW-Anhänger mit belgischer Zulassung gestohlen wurde. Der Wert des Fahrzeugs beläuft sich auf einen fünfstelligen Betrag. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Waldenbuch, Tel. 07157/52699-0, entgegen.

Steinenbronn: Einbruch in Ladengeschäft

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Donnertag in ein Lebensmittelgeschäft in der Tübinger Straße ein, indem sie eine Tür aufhebelten. So gelangten sie in die Büroräumlichkeiten des Ladens aus dem sie einen Tresor entwendeten, den sie vermutlich mit einer Sackkarre abtransportierten. In dem Safe befanden sich eine noch unbekannte Menge Zigarettenpackungen und Bargeld in dreistelliger Höhe. Im weiteren Verlauf machten sich die Einbrecher auch im Verkaufsraum zu schaffen und ließen weitere Tabakwaren mitgehen, die im Kassenbereich lagerten. Der Gesamtwert des Diebesguts steht derzeit noch nicht abschließend fest. Der Sachschaden wurde auf etwa 200 Euro geschätzt. Der Polizeiposten Waldenbuch, Tel. 07157/52699-0, sucht Zeugen.

Magstadt: PKW zerkratzt

Mehrere hundert Euro Sachschaden hinterließ ein bislang unbekannter Täter, der am Donnerstag zwischen 09.20 Uhr und 10.00 Uhr in der Oswaldstraße in Magstadt zuschlug. Der Unbekannte zerkratzte die Motorhaube eines am Straßenrand abgestellten VW und machte sich anschließend davon. Das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, nimmt sachdienliche Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: