Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Weil der Stadt: Verkehrsunfallflucht; Sindelfingen: Scheibe des Hallenbads beschädigt; Leonberg: Firmeneinbruch; Böblingen: Unfallflucht

Ludwigsburg (ots) - Weil der Stadt: Verkehrsunfallflucht

Einen Sachschaden von etwa 2.500 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker am Mittwoch zwischen 07:00 und 18:00 Uhr an einem VW, der in der Josef-Beyerle-Straße in Weil der Stadt vor der Einfahrt einer Firma parkte. Der Unbekannte beschädigte den PKW an der rechten Fahrzeugfront und machte sich anschließend aus dem Staub. Bei dem Verursacher könnte es sich eventuell um einen LKW gehandelt haben. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Leonberg, Tel.: 07152/605-0, entgegen.

Sindelfingen-Maichingen: Scheibe des Hallenbads beschädigt

Ein bislang unbekannter Täter trieb zwischen Dienstag und Donnerstag in der Berliner Straße in Sindelfingen-Maichingen sein Unwesen und beschädigte eine Scheibe des Gartenhallenbads. Möglicherweise wurde der Sachschaden, der sich auf etwa 2.000 Euro beläuft, durch das Geschoss einer Luftdruckwaffe verursacht. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Maichingen, Tel.: 07031/20405-0, in Verbindung zu setzen.

Leonberg-Höfingen: Firmeneinbruch

Zwischen Donnerstag 23.20 Uhr und Freitag 05.50 Uhr suchten bislang unbekannte Täter eine Firmenhalle in der Liebigstraße in Höfingen heim. Die Unbekannten verschafften sich, indem sie eine Tür aufhebelten, Zutritt in die Halle. Im Innern der Halle stand ein mit Messingdrehteilen beladener Sprinter, den die Diebe mit weiteren Messingteilen beluden. Anschließend öffneten sie von Innen ein Rolltor, starteten den LKW mit dem in der Firma aufgefundenen Zündschlüssel und machten sich davon. Der Wert des Diebesguts beläuft sich auf über 10.000 Euro. Der entwendete Sprinter ist blau, hat eine Böblinger Zulassung und ist mit einem Firmenlogo versehen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Leonberg, Tel. 07152/605-0, in Verbindung zu setzen.

Böblingen: Unfallflucht

Das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, sucht Zeugen, die am Freitag zwischen 07.50 Uhr und 09.30 Uhr eine Unfallflucht in der Talstraße beobachten konnten. Vermutlich beim Ausparken touchierte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker auf dem Parkplatz des Finanzamts einen Smart und macht sich anschließend, ohne sich um den Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro zu kümmern, davon.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: