Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Korntal-Münchingen: Wohnungseinbruch und PKW beschädigt

Ludwigsburg (ots) - Korntal-Münchingen: Einbrecher hebelt Fenster auf

Vermutlich ohne Beute machte sich ein bislang unbekannter Einbrecher, der am Mittwoch zwischen 07.20 und 19.00 Uhr in einer Wohnung in der Gotenstraße in Münchingen einbrach, wieder aus der Staub. Der Täter hebelte zunächst ein Fenster eines Mehrfamilienhauses auf und gelangte dadurch ins Innere. Schließlich verließ er die Wohnung, wohl ohne Diebesgut gemacht zu haben. An dem aufgehebelten Fenster blieb ein Schaden von etwa 800 Euro zurück. Zeugen, werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Korntal-Münchingen, Tel. 0711/839902-0, in Verbindung zu setzen.

Korntal-Münchingen: PKW beschädigt

Am Mittwoch zwischen 07.30 und 16.00 Uhr verursachte ein bislang unbekannter Täter einen Sachschaden über etwa 2.000 Euro an einem in der Zuffenhauser Straße abgestellten Fiat. An dem Fahrzeug wurden Dach sowie Motorhaube eingedellt und die Windschutzscheibe ging zu Bruch. Möglichweise wurde die Beschädigungen durch ein ungefähr dreißig Zentimeter langes Stück Holz verursacht, das in der Nähe aufgefunden wurde. Auch kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Holz von einem angrenzenden Gebäude von oben auf das Auto geworfen wurde. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei dem Polizeiposten Korntal-Münchingen, Tel. 0711/839902-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: