POL-LB: Kornwestheim: 21-jähriger verletzt sich selbst; Bietigheim-Bissingen: Wohnungseinbruch und Einbruch in Geschäftsgebäude; Korntal-Münchingen: Einbruch in Mehrfamilienhaus

Ludwigsburg (ots) - Kornwestheim: 21-Jähriger verletzt sich selbst

Vermutlich unter dem Eindruck einer psychischen Ausnahmesituation verletzte sich ein 21-jähriger Mann am Dienstag gegen 19.40 Uhr in der Bahnhofstraße selbst, indem er sich mehrfach auf den Boden warf. Darüber hinaus verhielt er sich sehr impulsiv und schrie herum. Mehrere Zeugen versuchten den Mann zu beruhigen, was zunächst jedoch nicht gelang. Schließlich wechselte seine Stimmungslage zwischen ruhig und aggressiv. Als der 21-Jährige plötzlich davon laufen wollte, mussten hinzugerufene Polizeibeamte eingreifen, den Mann zu Boden bringen und ihm Handschließen anlegen. Der alarmierte Rettungsdienst brachte ihn schließlich in ein Krankenhaus.

Bietigheim-Bissingen-Untermberg: Wohnungseinbruch

Auf Schmuck hatten es Einbrecher abgesehen, die am Dienstag vermutlich gegen 18.45 Uhr in ein Mehrfamilienhaus im Silvanerweg in Untermberg eindrangen. Gewaltsam schlugen die bislang unbekannten Täter die Scheibe einer Terrassentür ein und verschafften sich so Zutritt zu der Erdgeschosswohnung. Anschließend durchsuchten sie mehrere Räume und ließen Schmuck in bislang unbekanntem Wert mitgehen. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 350 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel.: 07142/405-0, entgegen.

Bietigheim-Bissingen: Einbruch in Geschäftsgebäude

Bislang unbekannte Täter trieben am Dienstag zwischen 13:00 Uhr und 16:45 Uhr in einem Geschäftsgebäude in der Pforzheimer Straße in Bietigheim ihr Unwesen. Die Einbrecher verschafften sich zunächst Zutritt zu einer im ersten Obergeschoss gelegenen Praxis und durchsuchten diese. Hierbei stießen sie auf Bargeld in dreistelliger Höhe. Ob ein Sachschaden entstand, steht derzeit noch nicht fest. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

Korntal-Münchingen: Einbruch in Mehrfamilienhaus

Der Polizeiposten Korntal-Münchingen, Tel. 0711/839902-0, sucht Zeugen, die am Dienstag zwischen 08:30 Uhr und 19:30 Uhr etwas Verdächtiges in der Schellingstraße in Korntal beobachten konnten. Über ein im Erdgeschoss gelegenes Fenster, das die Diebe aufhebelten, gelangten sie in eine Wohnung und durchsuchten diese nach Stehlenswertem. Hierbei fielen ihnen vier Laptops in vierstelligem Wert und zwei hochwertige elektronische Geräte in die Hände. Der angerichtete Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: