Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Fahrraddiebstahl; Sindelfingen: Feuer auf Kreisverkehr und Fahrzeugbrand

Ludwigsburg (ots) - Böblingen: Fahrraddiebstahl

Ein bislang unbekannter Täter entwendete am Dienstag zwischen 19:00 Uhr und 20:30 Uhr ein am Geländer einer Sportstätte im Silberweg abgestelltes Fahrrad, indem er das Fahrradschloss aufbrach. Bei dem Rad handelte es sich um ein schwarzes Mountainbike der Marke Centurion, Modell Backfire. Der Wert des Bikes dürfte bei mehreren hundert Euro liegen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, entgegen.

Sindelfingen: Feuer auf Kreisverkehr

Am Dienstag kurz nach 20:00 Uhr rückte die Freiwillige Feuerwehr Sindelfingen mit zehn Wehrleuten und zwei Einsatzfahrzeugen zu einem Brand im Bereich Berliner Straße und Talstraße aus. Ein bislang Unbekannter hatte den Bewuchs auf dem dortigen Kreisverkehr angezündet. Durch die Feuerwehr konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Der angerichtete Flurschaden beträgt etwa 200 Euro.

Sindelfingen: Fahrzeugbrand

Mutmaßlich aufgrund eines technischen Defekts am Motor geriet am Dienstag gegen 18:20 Uhr ein Peugeot in der Stuttgarter Straße in Brand. Die ausrückende Freiwillige Feuerwehr Sindelfingen, die mit 14 Wehrleuten und zwei Einsatzfahrzeugen den Brandort anfuhr, löschte das Feuer schnell. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde ein Teil des Fahrbahnbelages beschädigt und muss erneuert werden. Die Höhe des Sachschadens steht derzeit noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: