POL-LB: Korntal-Münchingen: Blitzer-Dieb stellt sich

Ludwigsburg (ots) - Der zunächst unbekannte Täter, der am vergangenen Freitag, gegen 08:20 Uhr, an der Ortsumgehung Münchingen Kamera und Blitzeinheit einer Geschwindigkeitsmessanlage der Polizei entwendete hatte (wir berichteten gestern), hat sich am Montagnachmittag bei der Polizei in Korntal-Münchingen gemeldet. Der 27-Jährige war dort mit seinem Pkw geblitzt worden und hatte die Teile seinen Angaben zufolge in Panik eingeladen und mitgenommen. Der Grund: Er ist nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Kamera und Blitzgerät habe er anschließend beim Skaterpark in der Gotenstraße abgestellt. Nachdem dort nur die Kamera aufgefunden werden konnte, die zudem mit einem Lackstift beschmiert wurde, dürfte der noch fehlende Blitz von einem Dritten mitgenommen worden sein. Hinweise zum Verbleib des Geräts nimmt der Polizeiposten Korntal-Münchingen, Tel 0711/839902-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: