Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Kirchheim am Neckar: Einbruch in Vereinsheim; Remseck am Neckar: Glatteisunfall

Ludwigsburg (ots) - Kirchheim am Neckar: Einbruch in Vereinsheim

Zwischen Donnerstag 19.00 Uhr und Freitag 06.50 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in ein Vereinsheim in der Fronbergstraße in Kirchheim am Neckar ein. Über ein Fenster verschaffte sich der Unbekannte Zutritt in einen Abstellraum. Anschließend drückte er eine weitere Tür gewaltsam auf, betrat den dahinterliegenden Raum und demolierte eine Glasvitrine. Mutmaßlich entwendete der Einbrecher nichts. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 200 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Kirchheim am Neckar, Tel. 07143/891060, in Verbindung zu setzen.

Remseck am Neckar-Hochdorf: Glatteisunfall

Glück im Unglück hatte eine 27 Jahre alte Renault-Fahrerin, der am Freitag gegen 07.00 Uhr auf der Strecke zwischen Ludwigsburg-Poppenweiler und Hochdorf das Glatteis zum Verhängnis wurde. Als sie sich in der Poppenweilerstraße kurz vor Hochdorf befand, kam sie mit ihrem PKW nach links von der Fahrbahn in den angrenzenden Acker ab. Dort kippte der Renault zur Seite. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Saschschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Aufgrund der Straßenglätte verständigten die alarmierten Polizeibeamten den zuständigen Streudienst, der sich um die eisglatte Fahrbahn kümmerte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: