Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Einbruch in Wohnanlage; Ditzingen: Sachbeschädigung an Kfz; Kornwestheim: Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kind

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg: Einbruch in Wohnanlage

In der Nacht zum Sonntag brachen unbekannte Täter in der Jägerhofallee in eine Wohnanlage ein. Zunächst hebelten sie ein Fenster auf und gelangten auf diese Weise in ein Büro. Um in ein weiteres Büro mit einem Tresor zu gelangen, traten die eine verschlossene Tür ein. Unverrichteter Dinge verließen die Täter jedoch wieder das Gebäude. Ob etwas entwendet wurde, muss noch ermittelt werden. Der entstandene Sachschaden jedenfalls liegt bei etwa 1.000 Euro. Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, bittet Zeugen sich zu melden.

Ditzingen: Sachbeschädigung an Kfz

5.000 Euro Sachschaden verursachte ein unbekannter Täter zwischen Sonntag, 08.45 Uhr und 13.45 Uhr, als er einen knapp zwei Meter langen Kratzer in die linke Seite eines Chrysler ritzte, der in der Gröninger Straße zum Parken abgestellt war. Das Polizeirevier Ditzingen, Tel. 07156/4352-0, bittet um Hinweise.

Kornwestheim: Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kind

Als ein neunjähriger Junge am Sonntag gegen 15.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Stotzstraße in Richtung Johannesstraße unterwegs war, übersah er vermutlich, dass an der Kreuzung von rechts ein 48-jähriger mit seinem Fiat angefahren kam. Der Junge fuhr vor das Auto und wurde von ihm seitlich erfasst, auf die Motorhaube geschleudert und stürzte im weiteren Verlauf auf die Straße. Der Neujährige, der keinen Helm trug, wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst vor Ort versorgt. Der Gesamtschaden liegt bei rund 600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: