Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Markgröningen-Unterriexingen: 79-Jährige fährt mit Auto in Außenwand

Ludwigsburg (ots) - Am Samstagnachmittag gegen 17.20 Uhr befuhr eine 79-jährige Mercedes-Lenkerin die L1141 von Markgröningen nach Unterriexingen. Aus unbekannter Ursache geriet sie nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr mehrere hundert Meter über Äcker und Gräben, ehe sie über einen ca. drei Meter breiten und fast zehn Meter tiefen Graben schanzte und schließlich die Außenwand einer dortigen Firma durchbrach. Der PKW blieb in der Wand in ungefähr drei Meter Höhe stecken. Um die leicht verletzte Dame aus dem Fahrzeug zu bergen, rückte die Feuerwehr Markgröningen mit sechs Fahrzeugen und insgesamt 33 Einsatzkräften an. Die Bergung des Fahrzeugs dauert gegenwärtig noch an. Bei der Firma entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro und am Mercedes von ungefähr 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: