Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Rutesheim: Defekt an Ölheizung

Ludwigsburg (ots) - Rutesheim: Defekte Ölheizung hat kurzfristige Räumung eines Wohnhauses zur Folge

Am Freitag gegen 23.40 Uhr meldete eine Bewohnerin der Pforzheimer Straße merkwürdigen Geruch im Haus. Die neun Bewohner, die sich zum Zeitpunkt des Vorfalls im Gebäude aufhielten, wurden umgehend aus dem Gebäude evakuiert. Die Feuerwehr konnte als Ursache eine Fehlfunktion der Ölheizung ausmachen. Nachdem die Ölheizung abgeschaltet und das Gebäude durchlüftet wurde, konnten die Bewohner das Gebäude gegen 00.45 Uhr wieder betreten. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei war mit drei Einsatzfahrzeugen, die Feuerwehr mit fünf Fahrzeugen und 32 Wehrleuten sowie der Rettungsdienst mit sechs Fahrzeugen, einem Notarzt und 14 Helfern vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: