Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Feuerwehreinsatz; Kornwestheim: Auffahrunfall

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg: Feuerwehreinsatz

Von beißendem Qualm wurden die Bewohner einer Dachgeschosswohnung in der Carl-Maria-von-Weber-Straße am Dienstag empfangen, als sie gegen 12.15 Uhr zurück nachhause kamen. Daraufhin zogen sie sich sofort aus ihrem Heim zurück und alarmierten die Feuerwehr. Wie sich nach dem Eintreffen der insgesamt 24 Wehrleute, die mit vier Fahrzeugen angerückt waren, herausstellte, war vermutlich ein technischer Defekt ursächlich für eine Verpuffung in einem Ölofen. Hierdurch wurde die gesamte Wohnung verraucht. Ein Feuer entstand glücklicherweise nicht, so dass die Räume nach einer gründlichen Belüftung wieder betreten werden konnten. Während des Einsatzes der Feuerwehr war die Carl-Maria-von-Weber-Straße gesperrt.

Kornwestheim: Bremse mit Gaspedal verwechselt

Drei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden über etwa 22.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 17.30 Uhr in der Zeppelinstraße ereignete. Zunächst fuhren eine 38 Jahre alte VW-Fahrerin, ein 60 Jahre alter Opel-Lenker und eine 31-jähirge Audi-Fahrerin hintereinander in Richtung Theodor-Heuss-Straße her. Da sich im Bereich der Anschlussstelle zur Bundesstraße 27 aufgrund des hohen Verkehrsauskommens ein Rückstau gebildet hatte, bremsten die VW-Fahrerin und der Opel-Lenker ihre Fahrzeuge ab. Auch die 31-Jährige trat nun auf die Bremse, verwechselte im weiteren Verlauf jedoch vermutlich das Brems- mit dem Gaspedal, beschleunigte somit ihren Audi und fuhr dem Opel auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser wiederum nach vorne katapultiert und prallte gegen den VW. Der achtjährige Sohn der Audi-Fahrerin, der in einem Kindersitz auf der Beifahrerseite saß, der Fahrer des Opel und die VW-Lenkerin erlitten leichte Verletzungen. Der Junge musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Audi und der Opel waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: