Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Holzgerlingen: Wohnungsbrand

Ludwigsburg (ots) - Ein Rauchmelder schlug am Mittwoch gegen 11.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Palmerstraße Alarm, worauf Feuerwehr und Polizei dorthin ausrückten. Ein erster Löschtrupp der insgesamt 39 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Holzgerlingen, die mit sechs Fahrzeugen vor Ort waren, stellte fest, dass es zu einem Küchenbrand in einer Wohnung im ersten Obergeschoss gekommen war. Mutmaßlich hatte die 68 Jahre alte Bewohnerin vergessen den Herd auszuschalten, bevor sie ihr Heim verließ, wodurch das Feuer im weiteren Verlauf ausbrach. Von der Räumung des Hauses durch die Feuerwehr waren zwei Personen betroffen. Die Wohnung ist derzeit nicht bewohnbar. Die 68 Jahre alte Seniorin kommt nun bei Verwandten unter. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 30.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: