Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Möglingen: Firmeneinbruch

Ludwigsburg (ots) - Möglingen: Unbekannte brechen in Firmengelände ein

In der Zeit von Freitag, 17.30 Uhr, bis Samstag, 07.00 Uhr, drangen Unbekannte auf ein Firmengelände in der Daimlerstraße ein. Vermutlich wurde hierfür zunächst das Eingangstor bzw. die Umzäunung überwunden, um auf das Gelände zu gelangen. Über einen Teil das Dachs gelangten die Täter zu einem Büroraum und hebelten diesen auf. Aufgrund einer dort nicht überwindbaren Türe suchten die Täter daraufhin eine weitere Zugangsmöglichkeit zum Erdgeschoss, um dort in den Fabrikationsraum sowie weitere Büroräumlichkeiten zu gelangen. Im Erdgeschoss wurden eine Werkzeugkiste, ein Werkzeugschrank und sämtliche Büros aufgehebelt und nach Diebesgut durchsucht. Schließlich fanden die Täter einen Tresor vor, der vor Ort geöffnet wurde. Angaben zum genauen Diebesgut liegen derzeit noch nicht vor. Der Sachschaden am Inventar wird derzeit auf 5000 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Kornwestheim unter der Telefonnummer 07154/1313-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: