Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Pkw gegen Brückenmauer gefahren

Ludwigsburg (ots) - Eine 45jährige Pkw-Lenkerin befuhr am Montagabend gegen 23:30 Uhr die Frankfurter Straße in Richtung Stadtmitte. In der Kurve zur Heilbronner Straße kam sie mit ihrer Mercedes A-Klasse nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mauer der dortigen Bahnbrücke. Hierbei zog sich die vermutlich nicht angegurtete Fahrzeugführerin Kopfverletzungen zu, sodass sie durch den Rettungsdienst zur Behandlung in ein Klinikum verbracht werden musste. Außerdem konnte festgestellt werden, dass die Frau Alkohol konsumiert hatte und auch der Verdacht einer Medikamentenbeeinflussung bestand. Daher wurde eine Blutentnahme veranlasst. An dem Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Ein Schaden an der Brückenmauer konnte bisher nicht festgestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: