Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Fahrzeugbrand; Kornwestheim: Gaststätteneinbruch; Kornwestheim: Glatteis-Unfall

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg: Fahrzeugbrand

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am frühen Montagmorgen ein 5er-BMW in der Carl-Benz-Straße in Flammen aufgegangen. Die 40-jährige Fahrerin hatte gegen 04:40 Uhr beim Abstellen des Fahrzeugs Brandgeruch aus dem Motorraum festgestellt. Kurz darauf brannte das Auto bereits lichterloh. Die Feuerwehr Ludwigsburg war mit zwei Fahrzeugen und 10 Einsatzkräften am Brandort. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Fahrerin und Beifahrerin blieben unverletzt.

Kornwestheim: Gaststätteneinbruch

Auf den Inhalt von Geldspielautomaten hatte es ein unbekannter Täter abgesehen, der am frühen Montagmorgen, zwischen 03:20 und 09:00 Uhr, in eine Gaststätte in der Theodor-Heuss-Straße eingedrungen ist. Er hebelte die Zugangstür auf und machte sich anschließend an drei Automaten zu schaffen. Aus den Automaten entwendete er die Geldkassetten mit noch unbekanntem Inhalt und ließ zudem aus dem Tresen einen Bedienungsgeldbeutel mit etwa 400 Euro mitgehen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Kornwestheim, Tel. 07154/1313-0, entgegen.

Kornwestheim: Glatteis-Unfall

Auf eisglatter Fahrbahn ist ein 42-jähriger Autofahrer am Montag, gegen 13:30 Uhr an der Kreuzung Rothschildstraße/Max-Levi-Straße mit seinem Ford in den bevorrechtigten VW einer 34-jährigen Frau gefahren. Von der Rothschildstraße kommend konnte er einen Zusammenstoß trotz einer Vollbremsung nicht verhindern. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: