Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall in Ludwigsburg und auf der BAB 81 auf Gemarkung Gärtringen, Einbruch in Holzgerlingen, Waldenbuch und Bietigheim-Bissingen

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg: Fußgängerin angefahren

Leichte Verletzungen am Fuß zog sich eine Fußgängerin bei einem Unfall am Zentralen Omnibusbahnhof zu. Die 42 Jahre alte Frau wurde am Samstag, gegen 14:20 Uhr von einem Linienbus erfasst, dessen 31 Jahre alter Fahrer die Fußgängerin beim Einfahren in eine Haltebucht übersehen hatte. Sie wurde vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An dem Linienbus entstand kein Schaden.

BAB 81, Gemarkung Gärtringen: Verkehrsunfall

Ein 46 Jahre alter Fahrer eines VW Sharan war am Samstag, gegen 12:40 Uhr auf der BAB 81 in Fahrtrichtung Singen unterwegs und wollte die Autobahn an der Anschlussstelle Gärtringen verlassen. Beim Wechseln auf den Verzögerungsstreifen geriet der 46-Jährige vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und fuhr dabei einem auf der Durchgangsfahrbahn fahrenden Ford Focus eines 29-Jährigen hinten auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 13.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Holzgerlingen: Einbruch in Zweifamilienhaus

Über ein aufgehebeltes Kellerfenster verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter in der Zeit zwischen Freitag, 09:50 Uhr und Samstag, 16:30 Uhr Zutritt in ein Zweifamilienhaus in der Friedhofstraße. In den beiden Wohnungen durchsuchte der Täter sämtliche Räume. Ob etwas entwendet wurde, muss noch ermittelt werden.

Waldenbuch: Einbruch in Einfamilienhaus

Mehrerer Hundert Euro Bargeld fielen einem Unbekannten bei einem Einbruch im Laufe der vergangenen Woche in die Hände. Nachdem es dem Täter zunächst nicht gelungen war, die Türe am Wintergarten aufzuhebeln, wuchtete er an dem Einfamilienhaus in der Hindenburgstraße eine Terrassentüre auf und durchsuchte sämtliche Räume. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Bietigheim-Bissingen: Einbruch in Vereinsheim

In der Nacht auf Samstag drückten unbekannte Täter das Fenster einer Vereinsgaststätte in der Ellentalstraße auf. Während ein im Gastraum stehender Zigarettenautomat lediglich umgeworfen wurde, entwendeten die Unbekannten aus einem Lagerraum mehrere Packungen Kaffee sowie verschiedene Flaschen Alkohol im Wert von rund 300 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 600 Euro, wobei noch geklärt werden muss, ob an dem umgeworfenen Zigarettenautomat auch ein Schaden entstanden ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: