Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sachbeschädigungen Ludwigsburg - Oßweil und Tamm

Ludwigsburg (ots) - Sachbeschädigungen in Ludwigsburg - Oßweil: In der Zeit von Mittwoch, 23:00 Uhr bis Donnerstag, 12:45 Uhr, zerkratzte ein Unbekannter mit einem nicht näher definierbaren Gegenstand sechs geparkte Fahrzeuge in der Keltenstraße. An einem Seat, einem Smart, einem Mercedes, zwei Opel und einem Peugeot wurden die Fahrer- beziehungsweise Beifahrerseiten derart beschädigt, dass ein Gesamtschaden in Höhe von ungefähr 10.000 Euro entstand.

Sachbeschädigungen in Tamm: Im Zeitraum von Mittwoch, 19:45 Uhr bis Donnerstag, 12:30 Uhr, wurde ein schwarzer Mini Cooper, der auf der Calwer Straße geparkt war, zerkratzt. Der unbekannte Täter beschädigte vermutlich mit einem Schlüssel die linke Fahrzeugseite, wodurch ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro entstand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: