Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Maichingen: Sachbeschädigung an Weihnachtspyramide geklärt; Magstadt: Einbrecher festgenommen

Ludwigsburg (ots) - Maichingen: Sachbeschädigung an Weihnachtspyramide geklärt

Schnell aufgeklärt haben die Beamten des Polizeipostens Maichingen die Sachbeschädigung an der Maichinger Weihnachtspyramide, die im Foyer des Bezirksamtes begangen wurde (wir berichteten). Ein neunjähriger Junge hat den Schaden angerichtet, während seine Mutter im Bezirksamt etwas zu erledigen hatte.

Magstadt: Einbrecher festgenommen

Nach einem Einbruch in eine Gaststätte in der Brunnenstraße haben Polizeibeamte in der Nacht zum Freitag einen 22-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Nach dem bisherigen Ermittlungen hatte er gegen 02:30 Uhr die Tür zum Küchenbereich der Gaststätte aufgehebelt und war von dort aus in den Schankraum gelangt. Beim Durchsuchen mehrerer Schubladen fiel ihm ein Bedienungsgeldbeutel in die Hände. Nachdem die Alarmanlage der Gaststätte ausgelöst hatte, waren mehrere Streifenbesatzungen rasch zur Stelle und nahmen die Verfolgung des flüchtenden Tatverdächtigen auf. Bevor er festgenommen werden konnte, warf der 22-Jährige den gestohlenen Geldbeutel weg, den die Polizisten aber auffinden konnten. Ob der Tatverdächtige noch für weitere Einbruchsdelikte verantwortlich ist, werden die polizeilichen Ermittlungen noch ergeben müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: