Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Herrenberg: Verkehrsunfall - auf Gegenfahrbahn geraten; Rutesheim: Brand - Ofenbrand

Ludwigsburg (ots) - Herrenberg: Verkehrsunfall - auf Gegenfahrbahn geraten

Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles, der sich am Mittwoch, gegen 21:45 Uhr, auf der Bundesstraße 296 ereignete. Die 19 Jahre alte Lenkerin eines VW befuhr die Bundesstraße in Fahrtrichtung Herrenberg-Oberjesingen und kam vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn im Kurvenbereich nach links auf die Gegenfahrbahn. Beim Versuch gegenzulenken, geriet sie ins Schleudern. Ein ihr entgegenkommender 30-jähriger BMW-Fahrer leitete sofort eine Vollbremsung ein und lenkte sein Fahrzeug in die Leitplanke um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Dennoch kam es zur Kollision, bei der die linke Vorderachse des BMW abgerissen und in der Folge in den Straßengraben geschleudert wurde. Beide Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt und mussten vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden.

Rutesheim: Brand - Ofenbrand

Die Feuerwehr rückte am Mittwoch, gegen 16:25 Uhr, mit insgesamt sieben Fahrzeugen und vierzig Einsatzkräften zu einem Brand in der Blumenstraße aus. Ein Bewohner des Einfamilienhauses hatte einen Ölofen in Betrieb genommen. Infolge Überhitzung der Rückstände in der Brennkammer geriet der Ofen in Brand. Der Brand konnte glücklicherweise mit einer Löschdecke gelöscht werden, so dass das Feuer nicht auf das übrige Gebäude übergreifen konnte. Die eingesetzte Feuerwehr belüftete anschließend das gesamte Haus. Vor Ort waren Rettungsdienst und der DRK Ortsverein. Die vier Bewohner des Hauses konnten nach kurzer Untersuchung wieder entlassen werden. Der Schaden der durch die Verrußung der Räume im Erdgeschoss entstand, wurde mit etwa 5.000 Euro angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: