Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Remseck am Neckar: Vandalismus am Neckarstrand - Stadtverwaltung setzt Belohnung aus

POL-LB: Remseck am Neckar: Vandalismus am Neckarstrand - Stadtverwaltung setzt Belohnung aus
Der schon mehrmals beschädigte Pavillon

Ludwigsburg (ots) - Der Pavillon am Neckarstrand wurde seit Anfang November wiederholt von Vandalen heimgesucht. Die in den Nächten zum 02., 25. Und 27. November und zuletzt am 16. Dezember festgestellten Schäden belaufen sich auf nunmehr rund 10.000 Euro. Die Stadtverwaltung hat bei der Polizei Anzeige erstattet. Beim ersten Mal wurde die Scheibe des Bildschirms zerstört, beim zweiten Mal der Bildschirm komplett und in ein Fassadenelement wurde ein Loch geschlagen. Beim dritten Mal wurde die Fassadenscheibe vollständig zerstört und in dieser Woche gingen drei Glaselemente zu Bruch und die Behelfsabdeckung auf der Vorderseite wurde beschädigt.

Für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, hat die Stadtverwaltung jetzt eine Belohnung von 500 Euro ausgesetzt Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizei-Posten Remseck unter Telefon 07146/280820, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: