Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfälle in Gärtringen und Leonberg sowie versuchter Fahrzeugteilediebstahl in Tamm

Ludwigsburg (ots) - Gärtringen: Nicht angepasste Geschwindigkeit hat hohen Sachschaden zur Folge

Am Freitag gegen 17.25 Uhr befuhr ein 53jähriger Fahrer eines Daimler-Benz den mittleren Fahrstreifen auf der Autobahn A 81 von Stuttgart in Fahrtrichtung Singen. Vor der Ausfahrt Hildrizhausen/Gärtringen verringerte eine 23jährige Fahrerin eines Opels aufgrund eines sich vor diesem verkehrsbedingt bildenden Rückstaus zunächst ihre Geschwindigkeit. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit fuhr daraufhin der 53Jährige auf den Opel auf. Der Opel wurde auf einen weiteren Daimler-Benz Sportwagen aufgeschoben. Sowohl die 23jährige Fahrerin des Opels und deren 25jährige Mitfahrerin als auch die 41jährige Fahrerin des Sportwagens wurden leicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 15000 Euro. Zwei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Durch den Verkehrsunfall bildete sich zeitweise ein Rückstau von fünf Kilometern.

Gärtringen: Folgeunfall führt zu zwei Leichtverletzten und Sachschaden

Am Freitag gegen 18.13 Uhr kam es auf dem mittleren Fahrstreifen auf der Autobahn A 81 von Stuttgart in Fahrtrichtung Singen zu einem Folgeunfall kurz von der Ausfahrt Hildrizhausen/Gärtringen. Aufgrund eines dort bereits gegen 17.25 Uhr vorausgegangenen Verkehrsunfalls kam es in der Folge immer wieder zu verkehrsbedingten Stockungen. In dessen Verlauf fuhr ein 59jähriger Fahrer eines VW Kombis aufgrund Unachtsamkeit zunächst auf den vor diesem staubedingt wartenden Ford einer 30Jährigen auf. Deren Ford wurde anschließend auf einen VW Golf einer 56jährigen Fahrerin aufgeschoben. Beinahe zeitgleich kollidierte dann noch abschließend ein weiterer 26jähriger Fahrer eines Renaults mit dem VW Kombi. Bei dem Verkehrsunfall zogen sich die 30jährige Insassin des Ford sowie ein 29jähriger Mitfahrer im Renault leichte Verletzungen zu. Zur Versorgung der Verletzten befand sich ein Rettungsfahrzeug vor Ort. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15000 Euro. Drei der vier beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Leonberg: Vorfahrtsmissachtung hat zwei Leichtverletzte zur Folge

Am Freitag gegen 20.30 Uhr befuhr ein 39jähriger Fahrer eines BMW die Steinbeisstraße und wollte an der Einmündung zur Römerstraße nach links in diese einbiegen. Hierbei missachtete dieser die durch Verkehrszeichen geregelte Vorfahrt und kollidierte beim Einbiegen mit einer im Einmündungsbereich verkehrsbedingt wartenden 46jährigen Fahrerin eines Daimler-Benz. Die Fahrerin des Daimler-Benz sowie deren 17jährige Mitfahrerin zogen sich bei der Kollision leichte Verletzungen zu, die in einem umliegenden Krankenhaus versorgt wurden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

Tamm: Täterschaft bei Fahrzeugteilediebstahl gestört und geflüchtet

Am Samstagmorgen kurz vor 01.00 Uhr machte sich unbekannte Täterschaft an einem Pkw, der auf dem Gelände einer Automobilfirma in der Frankfurter Straße zur Ausstellung bereit stand, an dessen Bereifung auf der Fahrerseite zu schaffen. Ein sich zufällig zeitgleich auf dem weitläufigen Gelände befindlicher Zeuge bemerkte auffällige Arbeitsgeräusche. Wenig später entdeckte dieser zwei komplett abmontierte Felgen mit Bereifung, die zum Abtransport vor Ort bereit lagen. Beim Versuch, eine dritte Felge abzumontieren, dürfte die Täterschaft gestört worden sein und hatte bereits zwischenzeitlich unerkannt die Flucht ergriffen. Weitere Zeugen, die Angaben zum genannten Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Kornwestheim unter der Telefonnummer 07154/1313-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: