Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg/Böblingen: Alkohol-Testkäufe sollen Lücken bei der Einhaltung des Jugendschutzes aufdecken

Ludwigsburg (ots) - Das Polizeipräsidium Ludwigsburg hat für die kommenden Wochen, von Ende November bis Ende Januar, eine groß angelegte Alkohol-Testkauf-Aktion angekündigt, an der sich alle zehn Polizeireviere in den Kreisen Böblingen und Ludwigsburg beteiligen werden.

Wenngleich öffentliche Alkoholexzesse junger Menschen aktuell eher rückläufig sind, so erfordern die polizeilich registrierten Gewalttaten unter Alkoholeinfluss und die immer noch hohe Zahl alkoholbedingter Notfallversorgungen Jugendlicher weiterhin gezielte Kontrollmaßnahmen, um junge Menschen besser zu schützen.

Die Verfügbarkeit von Alkohol stellt dabei einen wesentlichen Faktor dar. Zurückliegende Testkauf-Aktionen haben gezeigt, dass Jugendliche und sogar Kinder häufig ohne Schwierigkeiten alkoholische Getränke einkaufen konnten.

Mit dieser Schwerpunktaktion wollen das Polizeipräsidium Ludwigsburg und die an den Kontrollen beteiligten Kommunen in den Landkreisen Böblingen und Ludwigsburg die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen überprüfen.

"Dabei geht es uns nicht darum, den einzelnen Mitarbeiter zu überführen und an den Pranger zu stellen, sondern vielmehr darum, strukturelle Mängel im Handel aufzudecken und den Verantwortlichen entsprechende Nachbesserungen zu ermöglichen", erläutert Polizeipräsident Frank Rebholz die Ziele der Aktion.

Vor allem die Abgabe alkoholischer Getränke, aber auch Tabak und Medien werden im Fokus der Polizei und der jugendlichen Testkäufer stehen. Bei diesen handelt es sich in der Regel um Auszubildende oder Beamtenanwärter der Verwaltungsbehörden. Sie werden vor ihrem Einsatz von der Polizei speziell auf diese Aufgabe vorbereitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: