Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sachbeschädigung in Freiberg am Neckar, Verkehrsunfall in Kornwestheim

Ludwigsburg (ots) - Freiberg am Neckar: Sachbeschädigung an Kraftfahrzeug

Ein bislang Unbekannter beschädigte in der Nacht zum Mittwoch einen am Fahrbahnrand der Haydnstraße geparkten blauen Audi, indem er vermutlich mit einem spitzen Gegenstand die Fahrertür horizontal zerkratzte. Der angerichtete Sachschaden wurde mit etwa 1.000 Euro angegeben. Der Polizeiposten Freiberg am Neckar nimmt Hinweise unter Telefon 07141/64378-0 entgegen.

Kornwestheim: Stopp-Schild übersehen

Vermutlich hatte der 27 Jahre alte Fahrer eines Sprinters am Mittwoch gegen 11:50 Uhr ein Stopp-Schild nicht beachtet, so dass sich auf der Zeppelinstraße ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten ereignet hat. Der Sprinter-Fahrer war auf der Ludwig-Herr-Straße in Richtung Pfarrer-Hahn-Straße unterwegs. An der Kreuzung zur Zeppelinstraße war die Ampelanlage außer Betrieb. Ohne anzuhalten fuhr der 27-Jährige über die Kreuzung und stieß mit einem 41 Jahre alten Lenker eines Mercedes zusammen, der auf der Zeppelinstraße in Richtung Stuttgarter Straße fuhr. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Sprinter ins Schleudern und kippte auf die Seite. Dabei wurden der Fahrer sowie seine beiden Mitfahrer leicht verletzt und konnten sich über das Seitenfenster selbst aus dem Auto befreien. Der Mercedes-Lenker trug ebenfalls leichte Verletzungen davon. Die Höhe des entstandenen Sachschadens konnte noch nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: