Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Vaihingen/Enz: Lkw-Fahrer schwer verletzt

Ludwigsburg (ots) - Einen Schwerverletzten und etwa 40.000 Euro Sachschaden forderte am Montag ein Auffahrunfall mit drei Lkw auf der B 10, auf Höhe der Einmündung der L 1136 Richtung Eberdingen/Hochdorf. Ein Lkw-Fahrer war gegen 11:45 Uhr auf der Bundesstraße von Vaihingen/Enz kommend in Richtung Stuttgart unterwegs. Kurz nach der Abzweigung der L 1136 bemerkte er zu spät, dass vorausfahrende Fahrzeuge ihre Geschwindigkeit verringert hatten, konnte auf der nassen Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig abbremsen und schob zwei Sattelzüge aufeinander. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Während die beiden Sattelzüge noch fahrbereit waren, musste der Lkw geborgen werden. Die Bundesstraße wurde halbseitig gesperrt und der Verkehr in Richtung Stuttgart von der Polizei örtlich umgeleitet. Der Verkehr staute sich in beiden Richtungen über mehrere Kilometer. Um 13:40 Uhr war die Unfallstelle geräumt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: