Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bereich Böblingen: Sachbeschädigung in Leonberg, Verkehrsunfall in Ehningen

Ludwigsburg (ots) - Leonberg: Über Autos spaziert - Zeugenaufruf -

Einen Sachschaden von etwa 3.000 Euro richtete ein bislang unbekannter Täter an, als er im Zeitraum zwischen Samstag 15:00 Uhr und Sonntag 10:00 Uhr im Steinbockweg zwei Fahrzeuge beschädigte. Die hintereinander am Fahrbahnrand abgestellten Autos der Marke Renault wiesen jeweils Spuren auf der Motorhaube und dem Dach auf. Vermutlich war der Unbekannte über die Motorhaube des ersten Wagens aufgestiegen, über das Dach marschiert und von dort auf das zweite Auto gesprungen, das er auf die gleiche Weise überquerte. Das Polizeirevier Leonberg, Telefon 07152/605-0, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

Ehningen: Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf -

Vermutlich beim Wenden beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker am Sonntag zwischen 11:00 Uhr und 13:00 Uhr ein Garagentor im Kinzigweg und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Das Polizeirevier Böblingen, Telefon 07031/13-2500, bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: