POL-HAM: Vermisstenfahndung

Hamm (ots) - Seit Sonntag, 3. September 2017, sucht die Polizei einen 25-jährigen Hammer. Gegen 18.30 Uhr ...

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person - Bondorf -

Ludwigsburg (ots) - Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person - Bondorf, B 28a / L 1184 -

Am Freitag, den 07.11.2014, gegen 20:40 Uhr befuhr eine 30-jährige Lenkerin eines VW-Polo die B 28a von Ergenzingen in Richtung Bondorf. An der Einmündung in die L 1184 wollte sie nach links in Richtung Bondorf abbiegen und missachtete hierbei die Vorfahrt eines von links kommenden 31-jährigen Golf-Fahrers. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Der Aufprall war so heftig, dass sämtliche Airbags auslösten. Die Unfallverursacherin wurde bei diesem Zusammenprall schwer verletzt und nach Erstversorgung durch einen Notarzt in eine Klinik verbracht. Der Fahrer des VW-Polo blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Am Pkw VW-Golf sowie am VW-Polo entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 25.000 EUR. Zur Klärung des Unfallherganges werden Zeugen gebeten, sich unter der Tel.-Nr.: 0711/6869-0 bei der Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: