Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Räuberischer Diebstahl in Drogeriemarkt

Ludwigsburg (ots) - Zwei bislang unbekannte Täter wurden am Dienstag gegen 11.30 Uhr durch den 35-jährigen Ladendetektiv eines Drogeriemarkts in der Wilhelmstraße beobachtet, wie sie jeweils eine Flasche Parfum einsteckten und eine weitere in der Babyabteilung bereit legten. Der Detektiv sprach die beiden Männer an, worauf sie versuchten zu flüchten. Während es dem Detektiv gelang, einen der Täter festzuhalten, versuchte auch eine 47-jährige Zeugin den zweiten Täter zu fassen, was ihr aber nicht gelang. Durch einen Faustschlag ins Gesicht des Detektivs konnte sich letzten Endes auch der andere noch befreien. Ohne Diebesgut rannten die Täter zu Fuß in Richtung Bahnhof. Der Schläger wurde als etwa 20 Jahre alt, 180 cm groß und sehr schlank beschrieben. Sein Haar ist dunkel und an den Seiten kurz rasiert. Er war mit einem enganliegenden, olivfarbenen Parka und dunklen Jeans bekleidet. Der zweite Täter ist etwa 30 Jahre alt, zwischen 170 und 175 cm groß, normal gebaut und hat auf dem Oberkopf eine Glatze, während die Seiten ebenfalls kurz rasiert sind. Er trug eine dunkelblaue Jeans, mit deutlich ausgebleichten Stellen im Bereich des Hosenbeins, und dunkle Turnschuhe mit einem auffällig weißen Rand im Bereich der Sohle. Das Kriminalkommissariat Ludwigsburg, Tel. 07141/18-9, bittet weitere Zeugen sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: