Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bereich Böblingen: Einbruch in Aidlingen, Trickdiebstahl in Sindelfingen, Sachbeschädigung in Leonberg, Verkehrsunfall in Sindelfingen

Ludwigsburg (ots) - Aidlingen: Tageswohnungseinbruch - Zeugenaufruf

Von einer Bewohnerin gestört ergriffen vier Einbrecher am Freitag zwischen 09:00 und 10:00 Uhr in der Straße "Kirschhalde" die Flucht. Zuvor hatten die Unbekannten gewaltsam die Haustür geöffnet und bereits mehrere Zimmer durchsucht. Als sie bemerkten, dass jemand zuhause war, traten sie schnell und ohne Beute die Flucht an. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ohne Ergebnis. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Maichingen unter Tel. 07031/20405-0 in Verbindung zu setzen.

Sindelfingen: Trickdieb treibt sein Unwesen

Schamlos nutzte ein Trickdieb am Donnerstag die Hilfsbereitschaft eines 75-Jährigen aus, als er ihn in der Zeit zwischen 16:00 Uhr und 16:30 Uhr ansprach. Der unbekannte Täter bat den Senior, eine 1-Euro-Münze für den Parkautomaten zu wechseln. Als dieser daraufhin in seinem Portemonnaie nach Kleingeld suchte, kam ihm der Unbekannte auffallend nahe. Kurze Zeit nachdem sich der Täter entfernt hatte, musste der 76-Jährige feststellen, dass aus seiner Geldbörse mehrere Geldscheine gestohlen worden waren.

Leonberg: Sachbeschädigung durch Graffiti - Zeugenaufruf

Im Freibad in der Badstraße waren bislang unbekannte Graffiti-Sprayer in der Nacht von Donnerstag auf Freitag aktiv. Die Täter richteten etwa 500 Euro Sachschaden an, indem sie mehrere Stellen der Anlage mit brauner Sprühfarbe und Schriftzügen von etwa 20 Zentimetern Höhe beschmierten. Hinweise nimmt das Polizeirevier Leonberg unter Tel. 07152/605-0 entgegen.

Sindelfingen: Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Einen Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro richtete ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer am Freitag in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 11:15 Uhr an, als er in der Dresdner Straße einen auf einem Parkplatz abgestellten Audi beschädigte. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern, machte sich der Unbekannte aus dem Staub. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen unter Tel. 07031/697-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: