Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Waldenbuch: Schlägerei bei Party-Veranstaltung - Polizei sucht Zeugen

Ludwigsburg (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag vergangener Woche (22./23. März 2014) fand in der Stadionhalle in Waldenbuch eine größere Partyveranstaltung statt, bei der mehrere hundert, zumeist junge Gäste ausgelassen feierten.

Gegen 1.50 Uhr kam es im Innenraum der Halle aus bislang ungeklärten Gründen plötzlich zu einer Schlägerei, an der sich mehrere Personen beteiligten. Dabei soll es sich überwiegend um Männer gehandelt haben, aber wohl auch mindestens eine Frau mischte mit. Ein 28-jähriger Mann, der vermutlich schlichten wollte und sich zwischen die deutlich alkoholisierten Schläger warf, wurde unversehens selbst Ziel von Attacken. Beim Schlag mit einer Glasflasche zog er sich eine klaffende Kopfwunde zu, die in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Bislang ist noch unklar, wer dem 28-Jährigen diese Verletzung zugefügt hat. Obwohl die Polizei nur Minuten später am Einsatzort war, konnten lediglich drei Beteiligte der Schlägerei festgestellt werden, von denen aber niemand für den hinterhältigen Flaschenangriff in Frage kommt.

Weiteres Ungemach drohte einigen weiteren Party-Gästen, als gegen 2.30 Uhr das Ende der Veranstaltung eingeläutet wurde. An der Garderobe fehlten diverse Kleidungsstücke von insgesamt sieben Besuchern. Gleichzeitig blieben einige Jacken zurück, sodass die Polizei derzeit nicht unbedingt von Diebstählen, sondern vielmehr von Verwechslungen ausgeht.

Sowohl zur Schlägerei, als auch zu den Problemen an der Garderobe bittet die Polizei Waldenbuch Zeugen, Geschädigte und sonstige Beteiligte, sich unter der Telefon-Nummer 07157/52699-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: