Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bereich Böblingen: Brennender Pkw in Renningen

Ludwigsburg (ots) - Renningen: Brandstiftung an BMW - Zeugenaufruf

Anwohner teilten der Feuerwehr am Sonntag kurz nach 06:15 Uhr einen in Flammen stehenden Pkw auf dem Parkplatz des Skaterparks in der Gottfried-Bauer-Straße mit. Aufgrund der Hitzeentwicklung geriet auch ein in der Nähe abgestellter Bagger in Brand. Das Übergreifen der Flammen auf einen zweiten Bagger konnte von den 28 Kräften der Freiwilligen Feuerwehr Renningen, die mit fünf Fahrzeugen am Brandort war, verhindert werden. Der Gesamtsachschaden wurde mit etwa 110.000 Euro angegeben. Durch ausgetretene Betriebsstoffe und Löschwasser kam es zu einer Verunreinigung des Erdreichs, so dass es teilweise abgetragen werden musste. Derzeit deutet vieles auf Brandstiftung hin. Der komplett ausgebrannte BMW wurde sichergestellt. Bislang ist nicht bekannt, wie der Wagen von seinem Abstellort in Weil der Stadt nach Renningen gelangte. Zeugen, die den silbergrauen BMW 330i mit Böblinger Zulassung seit Freitagmittag gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizeidirektion Böblingen unter Tel. 07031/13-00 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: