Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall mit schwer verletztem Kradfahrer in Magtstadt

Ludwigsburg (ots) - Verkehrsunfall mit schwer verletztem Kradfahrer in Magstadt

Der 35jährige Lenker eines Lkw mit Anhänger fuhr um 15.42 Uhr auf der Neuen Stuttgarter Straße (L1189) in Magstadt von Stuttgart kommend und bog am Ortseingang nach links in die Hutwiesenstraße ein. Als er den Abbiegevorgang schon beinahe abgeschlossen hatte, prallte der entgegenkommende 30jährige Fahrer eines Yamaha-Motorrades gegen den Anhänger. Durch den Aufprall wurde der Krad-Lenker schwer verletzt. Er wurde mit Kopf- und Halswirbelverletzungen ins Katharinenhospital verbracht. Der Gesamtschaden wird auf ca. 10.000 Euro beziffert. Die L1189 musste für drei Stunden voll gesperrt werden. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungshubschrauber und einem Rettungswagen im Einsatz. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: