Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Diebstahl in Ludwigsburg, Verkehrsunfall in Ludwigsburg, Sachbeschädigung in Freiberg am Neckar

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg: Diebstahl aus Kraftfahrzeug

Auf bislang unbekannte Weise verschafften sich Unbekannte im Zeitraum zwischen Montag 18:40 Uhr und Dienstag 07:15 Uhr Zugang zu einem im Alten Oßweiler Weg abgestellten Chevrolet und entwendeten daraus zwei Sonnenbrillen, ein mobiles Navigationsgerät und Münzgeld im Wert von etwa zehn Euro. Insgesamt wurde der Wert des Diebesguts mit etwa 100 Euro angegeben.

Ludwigsburg: Bei Auffahrunfall leicht verletzt

Vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne erkannte ein 16 Jahre alter Rollerfahrer am Dienstag gegen 07:30 Uhr den vor ihm verkehrsbedingt bremsenden 25 Jahre alten Lenker eines Opel zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf ihn auf. Die beiden Fahrzeuglenker waren auf der Schorndorfer Straße unterwegs. Durch den Aufprall stürzte der 16-Jährige und verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 550 Euro.

Freiberg am Neckar: Sachbeschädigung

Ein bislang unbekannter Täter warf im Zeitraum zwischen Sonntag 17:00 Uhr und Dienstag 08:45 Uhr einen großen Stein gegen das Doppelglasfenster eines Restaurants auf dem Marktplatz, so dass in der äußeren Scheibe ein etwa 40 Zentimeter großes Loch entstand. Die innere Scheibe blieb unbeschädigt. Der Sachschaden wurde mit etwa 300 Euro angegeben. Hinweise nimmt der Polizeiposten Freiberg am Neckar, Telefon 07141/64378-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: