Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Steinheim a.d. Murr: Sexuelle Beleidigung; Sindelfingen: Kinder erlitten Kohlenmonoxidvergiftung; Vaihingen an der Enz: Wohnungseinbruch, Affalterbach: Einbruch in Schreibwarengeschäft

Ludwigsburg (ots) - Steinheim an der Murr: Sexuelle Beleidigung

Am Samstagmittag, um 13:20 Uhr fuhr die 36-jährige Geschädigte mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg von Murr in Richtung Steinheim. Bei der Unterführung zur L1100 näherte sich von hinten ein unbekannter männlicher Mountain-Bike-Fahrer, welcher der Geschädigten beim Überholen mit der Hand in das Gesäß kniff. Der Täter kommentierte seine Handlung mit der Bemerkung "Very Nice" und setzte seine Fahrt fort. Der Täter war ca. 40 Jahre alt, dunkler Dreitagebart, leicht übergewichtig im Hüft-/Bauchbereich, bekleidet mit schwarzer Fahrradbekleidung (Langarmshirt und lange Radhose), dunkler Helm mit weißer Applikation. Hinweise nimmt der Polizeiposten Steinheim, Tel.: 07144/823060 und das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel.: 07141/135353, entgegen.

Sindelfingen: Kinder in Mehrfamilienhaus erlitten Kohlenmonoxidvergiftung

In einem Mehrfamilienhaus in der Goldmühlestraße kam es am Samstagnachmittag zu einer Kohlenmonoxid Vergiftung bei einer Familie mit fünf Kindern. Der Familienvater fand zunächst seinen ältesten Sohn bewusstlos in der Badewanne. Bei den alarmierten Sanitätern löste der Gas-Warner bereits beim Betreten des Hauses aus. Der Notarzt, die Feuerwehr und die Stadtwerke Sindelfingen waren vor Ort, die Erdgaszuleitung zum Haus wurde gesperrt. Als Ursache für die Gas-Entwicklung könnte nach ersten Ermittlungen ein defekter Gas-Brenner in Frage kommen. Nach Angaben der Hausbewohner kam es in den letzten sechs Wochen bereits dreimal zu solchen Vorfällen, der Hausverwalter war informiert. Die 15-Jährige Tochter und der 17-Jährige Sohn wurden auf der Intensivstation aufgenommen, die 1- und 2-Jährigen Töchter und der 13-Jährige Sohn wurden in die Kinderklinik eigeliefert.

Vaihingen an der Enz: Wohnungseinbruch

Im Zeitraum von Donnerstag bis Samstag wurde die Terrassentür eines Einfamilienhauses im Saphirweg aufgehebelt und sämtliche Räume durchwühlt. Was aus dem Haus gestohlen worden ist, kann noch nicht gesagt werden, da sich die Hausbesitzer noch auf Urlaubsreise befinden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Vaihingen an der Enz unter der Telefonnummer 07042/9410 entgegen.

Affalterbach: Einbruch in Schreibwarengeschäft

Im Zeitraum von Freitag bis Samstag hebelten unbekannte Täter das Fenster eines Schreibwarenladens in der Marbacher Straße auf. Aus dem Büro und dem Verkaufsraum wurde ein Wandtresor, eine Schmuckschatulle, mehrere Stangen Zigaretten, Rubbellose und Ledergeldbeutel entwendet. Der Wert des Diebesgutes liegt im unteren vierstelligen Bereich. Am Fenster entstand ein Sachschaden von etwa 4.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Marbach am Neckar unter der Telefonnummer 07144/9000 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: