Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sindelfingen: Fußgänger schwer verletzt

Ludwigsburg (ots) - Mit lebensbedrohlichen Verletzungen musste am Dienstagabend ein 60-jähriger Fußgänger nach einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Gottlieb-Daimler-Straße/Benzstraße/Niederer Wasen ins Krankenhaus gebracht werden. Er betrat gegen 19:20 Uhr unvermittelt die Fahrbahn und wurde dabei vom VW Golf eines 45-jährigen Mannes erfasst, der auf dem rechten der drei Fahrtreifen der Gottlieb-Daimler-Straße in Richtung der B 464 unterwegs war. Der Fußgänger wurde über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe des Wagens und von dort auf die Fahrbahn geschleudert. Am VW Golf entstanden rund 5.000 Euro Sachschaden. Neben einer Fahrzeugbesatzung des Rettungsdienstes und einem Notarzt war die Werksfeuerwehr eines angrenzenden Unternehmens mit vier Einsatzkräften am Unfallort. Vier Streifenbesatzungen der Polizei regelten während der Unfallaufnahme den Verkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: