Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Diebstahl von Motorrad; Böblingen: Verkehrsunfall mit Linienbus Leonberg: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Ludwigsburg (ots) - Böblingen: Diebstahl von Motorrad

Im Laufe des Montags, 17.02.2014, entwendete ein bislang unbekannter Täter aus einer Tiefgarage in der Offenburger Straße ein verschlossen abgestelltes Motorrad der Marke MV Agusta, Typ 750. Die rot-silber lackierte Maschine mit dem amtlichen Kennzeichen BB-NA 1 hat einen Wert von ca. 6.000 Euro. Sachdienliche Hinweise werden an die Kriminalpolizei Böblingen, 07031-13 00 erbeten.

Böblingen: Verkehrsunfall mit Linienbus

Einen Sachschaden von insgesamt ca. 8.500 Euro verursachte am heutigen Morgen der Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem PKW in der Kreuzung Dornierstraße/Hans-Klemm-Straße. Der 53-jährige Linienbusfahrer beabsichtigte, die Kreuzung in Richtung S-Bahnhof zu überqueren und bemerkte dabei zu spät, dass eine 27-jährige PKW-Fahrerin seine Fahrtrichtung kreuzt. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge wurden keine Personen verletzt.

Leonberg: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Bei einem Verkehrsunfall auf der Eltinger Straße in Höhe der Kreuzungen Seestraße ist heute gegen 08:00 Uhr ein Sachschaden von insgesamt 8.000 Euro entstanden, als eine 45-jährige PKW-Lenkerin aus der Seestraße kommend entgegen der Beschilderung nach links in die Eltinger Straße abbog. Dabei stieß sie mit dem Fahrzeug eines PKW-Lenkers zusammen, der von der bevorrechtigten Eltinger Straße nach links in Richtung Marktplatz abbog. Das Fahrzeug der PKW-Lenkerin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: