Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Marbach am Neckar: Diebstahl von Katalysator Sachsenheim: Verkehrsunfallflucht

Ludwigsburg (ots) - Marbach am Neckar: Diebstahl von Katalysator

Über das vergangene Wochenende haben bislang unbekannte Täter in der Benzstraße aus einem dort geparkten Lkw den Katalysator mit der Lambdasonde und der dazugehörige Verkabelung ausgebaut und gestohlen. Dazu bauten sie die Auspuffanlage ab und ließen die Auspuffteile am Tatort zurück. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 2700 Euro. Das Polizeirevier Marbach, Tel. 07144/900-0, bittet um Hinweise

Sachsenheim: Verkehrsunfallflucht

Am Montagvormittag, gegen 10:40 Uhr, befuhr ein 34-jähriger Autofahrer mit seinem Renault Twingo die Umgehungstraße von Kleinglattbach in Richtung Sachsenheim. Kurz vor dem Porsche-Zentrallager setzte der Renault-Fahrer zum Überholen eines Lkws an. In diesem Moment wurde er jedoch von einem bislang unbekannten Fahrzeuglenker mit einem grünen VW Polo, dessen Motorhaube mit einer auffälligen Werbefolie beklebt war, überholt. Auch ein starkes Abbremsen konnte den seitlichen Kontakt beider Fahrzeuge nicht verhindern. Beide Beteiligten, sowie ein dahinter fahrender Zeuge in einem schwarzen Audi A5, hielten zunächst an. Der Fahrer des VW Polo sprach lediglich englisch. Als der Fahrer des Renault Twingo kurz zu seinem Pkw ging, um zu telefonieren, entfernten sich der Zeuge, sowie der Fahrer und der Beifahrer des VW Polo von der Unfallstelle. An dem Renault Twingo entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Der Fahrer des schwarzen Audi A5, der Lkw-Lenker und mögliche weitere Zeugen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Vaihingen/Enz, Tel. 07042/941-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: