Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bereich Böblingen: Einbruch in Leonberg; Brand in Leonberg

Ludwigsburg (ots) - Leonberg: Einbruch in Mehrfamilienhaus

Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich in der Nacht von Mittwoch 20:00 Uhr auf Donnerstag 08:30 Uhr Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus in der Christophstraße, indem er eine Metalltür aufhebelte und anschließend über die Waschküche ins Treppenhaus gelangte. Dort brach er die Eingangstür zu Büroräumen auf, durchsuchte diese und entwendete aus einer Geldkassette einen Bargeldbetrag in Höhe von mehreren Hundert Euro. Den Rückzug trat er auf demselben Weg an, wie er in das Haus eingedrungen war. Es entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt das Polizeirevier Leonberg, Telefon 07152/605-0, entgegen.

Leonberg: Brand eines Lkw aufgrund eines technischen Defekts

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet ein mit Schotter beladener Lkw am Donnerstag gegen 07:15 Uhr in Brand. Der Lkw befand sich auf der Kreisstraße 1013 zwischen Flacht und Perouse auf Höhe Ziegelwiesen, als das Feuer plötzlich zwischen Führerhaus und Lademulde auf der rechten Seite ausbrach. Das Fahrzeug brannte auf der rechten Seite völlig ab, so dass ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro entstand. Durch die Hitzeeinwirkung entstand auf der Fahrbahnoberfläche ein Schaden in Höhe von ungefähr 2.500 Euro. Die Kreisstraße musste während der Bergung- und Reinigungsarbeiten für etwa drei Stunden komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Die Feuerwehren Weissach und Leonberg waren mit fünf Fahrzeugen und 25 Wehrleuten im Einsatz. Vorsorglich wurde auch der Rettungsdienst angefordert. Da sich aufgrund der Lösch- und Reinigungsarbeiten Glatteis gebildet hatte musste die Straßenmeisterei Salz streuen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: