Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Einbruch in Benningen am Neckar; Verkehrsunfälle in Korntal-Münchingen und Ludwigsburg, Sachbeschädigung in Kornwestheim

Ludwigsburg (ots) - Benningen am Neckar: Einbruch in Vereinsheim

Indem er den Zaun überstieg gelangte ein bislang unbekannter Täter am Dienstag gegen 03:15 Uhr auf das Gelände des Hundesportvereins am Viadukt und hebelte die Eingangstür des Vereinsheims auf, um in das Gebäudeinnere zu gelangen. Aus einer Kasse ließ er Wechselgeld mitgehen und geriet im weiteren Verlauf seiner Diebestour an einen Karton Süßigkeiten, den er ebenfalls kurzerhand mitnahm. Der Wert des Diebesgutes wurde mit etwa 70 Euro angegeben. Der angerichtete Sachschaden wurde auf etwa 200 Euro geschätzt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Marbach am Neckar, Telefon 07144/900-0, entgegen.

Korntal-Münchingen: Vorfahrt missachtet

Vermutlich weil der 61 Jahre alte Lenker eines BMW am Mittwoch gegen 09:40 Uhr den 26-jährigen VW-Fahrer übersah, als er die Stuttgarter Straße überqueren wollte, kam es zum Zusammenstoß der beiden Wagen. Der vorfahrtsberechtigte VW-Lenker war aus Richtung Münchingen auf der Stuttgarter Straße unterwegs, als der 61-Jährige geradeaus in die Kornwestheimer Straße fahren wollte. Der VW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro.

Ludwigsburg: Sprinter kracht auf Gehweg ein

Glücklicherweise mit dem Schrecken kam der 39 Jahre alte Lenker eines Sprinters davon, als er am Mittwoch kurz vor 08:30 Uhr mit seinem Wagen eine Holzplanke durchbrach, die ein Loch abdeckte. Weil er im Rosenackerweg eine Baustelle belieferte, fuhr der 39-Jährige auf dem Gehweg. Dabei überfuhr er ein mit Planken abgedecktes Loch für Erdarbeiten und brach mit dem linken Vorderrad durch. Der Sprinter musste durch einen Abschleppdienst wieder befreit werden und wurde minimal beschädigt. Die Absicherung des Gehwegs entsprach den geltenden Vorschriften.

Kornwestheim: Graffitisprayer unterwegs

Einen Schaden in Höhe von etwa 200 Euro richteten Unbekannte in der Zeit zwischen Freitag und Dienstag an, indem sie die Außenwand einer Sporthalle in der Theodor-Heuss-Straße besprühten. In hellgrüner Farbe und mit schwarzer Umrandung brachten sie verschiedene Begriffe und Zahlen an. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 07154/1313-0 an das Polizeirevier Kornwestheim zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: