Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Fußgängerin an Ampel angefahren; Böblingen: Zwei abschleppreife Autos nach Auffahrunfall; Schönaich: Zeugensuche nach Unfallflucht; Altdorf: 12-Jährige bei Unfall verletzt

Ludwigsburg (ots) - Böblingen: Fußgängerin an Ampel angefahren

Mit einer Kopfverletzung musste eine 63-jährige Fußgängerin am Dienstagmorgen nach einem Verkehrsunfall ins Krankenhaus gebracht werden. Ein 72-jähriger Autofahrer war mit seinem Mercedes gegen 11:00 Uhr auf der Herrenberger Straße in Richtung Elbenplatz unterwegs und befuhr dabei den linken der beiden Fahrstreifen. An der Kreuzung mit der Parkstraße achtete er nicht auf das Rotlicht der Ampel und erfasste die Fußgängerin, die die Straße von rechts nach links überquerte.

Böblingen: Zwei abschleppreife Autos nach Auffahrunfall

Auf rund 8.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den am Dienstagmorgen ein Auffahrunfall auf der Eugen-Bolz-Straße gefordert hat. Eine 61-jährige Autofahrerin war mit ihrem VW in Richtung Maurener Weg unterwegs und bemerkte dabei zu spät, dass ein vorausfahrender 44-Jähriger seinen VW verkehrsbedingt abgebremst hatte. Beim Zusammenstoß wurden die Autos so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Schönaich: Zeugensuche nach Unfallflucht

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einer Verkehrsunfallflucht am Dienstag, gegen 11:30 Uhr, in der Frankenstraße. Der Unbekannte Fahrer eines Transporters wendete sein Fahrzeug im dortigen Wendebereich und blieb dabei an einem geparkten Citroen hängen. Ohne sich um den angerichteten Schaden von etwa 1.500 Euro zu kümmern, machte er sich aus dem Staub. Hinweise nimmt das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, entgegen.

Altdorf: 12-Jährige bei Unfall verletzt

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen hat sich ein 12-jähriges Mädchen am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Hildrizhauser Straße zugezogen. Sie hatte gegen 07:00 Uhr bei Rotlicht der dortigen Fußgängerampel die Fahrbahn überquert und war dabei gegen die linke Seite des langsam heranfahrenden BMW einer 47-jährigen Frau gelaufen. Am Auto entstand nur geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: